Kategorie-Archiv: Kamäleon

Gestatten: Kamäleon. Mit K wie „Köln“.

Release des neuen Comics auf dem „Comicgarten“ in Leipzig am 3. September 2016

Die erste Skizze entsteht irgendwann 2014, die grundsätzliche Idee zu einer Zusammenarbeit im September 2015. Im Juni 2016 entscheiden Sascha Dörp und ich uns schließlich, aus der Kamäleon-Idee unseren Beitrag für die Anthologie zum Leipziger Comicgarten 2016 zu machen.

Als klar ist, dass die Anthologie wohl nicht mehr rechtzeitig fertig wird, beschließen wir die erste Episode unseres Comics, einem 6-Seiter mit dem Titel „Präludium“, unter Saschas Label „ComicCabin“ selbst zu veröffentlichen.
Das hübsche kleine Heft (12 S., A5) ist seit ein paar Tagen in Druck, und wir freuen uns wie Hulle, es am 3. September auf dem Comicgarten druckfrisch präsentieren zu können.

Mit dem Kamäleon erfinden wir den deutschsprachigen Superhelden neu (falls es denn überhaupt ein Superheld ist und nicht bloß das Hirngespinst eines zeichnenden und musizierenden Rheinländers namens Leon).

Episode 1, „Präludium“, lässt bestenfalls erahnen, was da auf die Welt und uns zukommt, aber das ist auch erst der Anfang. Wir machen weiter, versprochen: vielleicht in einem schönen Fanzine oder bei mycomics.de, vielleicht in einer Anthologie oder in einem weiteren Heft, vielleicht aber auch als Webcomic.

Möglicherweise sogar überall.

Über den aktuellen Stand der Dinge informiert Euch:
www.kamaeleon-comic.de

Kamäleon Comic Cover

 



„Nichts Neues“ aus der Sommerpause: Comic Collab 59

14_nichts_neuesOhne viele Worte mein Beitrag zur hochsommerlichen 59. Comic Collab mit dem Thema „Nichts Neues“.

Neues gibt’s bald auch wieder, z. B. das „Kamäleon“ (guckstu Facebook). Hihi.
Wenn alles passt im Rahmen des Leipziger „Comicgarten“ am 3. September erstmals zu bestaunen. Darauf freue ich mich.

Was die restliche Schar der Collaboristen beigtragen hat, findet Ihr hier:

Das Thema im September: „Gespalten“



Veröffentlichungen

Comics/Cartoons

  • In: „Die vergessenen Fälle des Sherlock Holmes“, Piccolo-Heft (ICOM, 2018)
  • In: COMIC! Jahrbuch (2018)
  • „Hammel/Braune: Kater + Köpcke im Mangaland“ („Comiczeichner im Dialog“, 2017)
  • Comicheft „Hammel/Dörp: Kamäleon 1. Präludium“, ComicCabin (Autor, 2016)
  • In: „Forum Logopädie“ (2010, 2014, 2016)
  • In: „Lachen in vollen Zügen“, Riva Verlag (2016)
  • Auf: www.meinUnterricht.de (2016)
  • In: „HAZ Sonntag“, Hannoversche Algemeine Zeitung (2015)
  • Graphic Novel „Hammel/LieskeTearTalesTrust“ (Autor, 2015)
  • In: „PAV-Atelier“, de boeck (2014)
  • In: „RAAbits Wirtschaft“, Raabe-Verlag/Klett (2013)
  • In: „ICOMaus“, ICOM (2012)
  • In: „Comics für alle“, ICOM (2011)
  • In: „Kritische Ausgabe“ (2011)
  • Buch „Krötencasting und andere Abenteuer von Kater + Köpcke“, Holos-Verlag (2010)
  • In: „Berliner Fenster“ (2008-2009)
  • Webcomic „TearTalesTrust“ (2000)
  • „SI-KARTUUN“ (1990 – 1994)
  • u.a.

Sowie regelmäßige Veröffentlichungen auf kultur-in-bonn.de, bei toonpool.com und im Rahmen der „Comic-Collab“.

Webcomic-Forschung

  • „Webcomics.“ in: Abel, J./Klein, C. (Hg.): Comics und Graphic Novels. Eine Einführung, S. 169-180, J. B. Metzler Verlag (2016)
  • „Was haben elf telepathische Elefanten mit Startrek zu tun – Inside Webcomics“ in: COMIC! Jahrbuch 2015, S. 8-22 (2014)
  • „Webcomics. Einführung und Typologie“, Christian A. Bachmann Verlag (2014)