„Comics, Webcomics, Humor im Netz“

Sehr schön: Im Rahmen des Essener Wissenschaftssommers, der in diesem Jahr unter dem Motto „Digitales Leben“ steht, halten Lukas Wilde und ich einen Vortrag mit dem Titel:

„Comics, Webcomics, Humor im Netz“

Die Veranstaltung findet, unter der Leitung von Halyna Leontiy, am 13. Juni um 18:30 Uhr im Gartensall des Kulturwissenschaftlichen Instituts Essen (KWI) statt.
Wir beschäftigen uns u. a. mit den Fragen, wie das Internet das traditionelle Comic-Genre verändert und wie sich ‚Humor‘ im Webcomic, der ja keineswegs nur humoristisch daherkommt, eigentlich darstellt?
Der Vortrag wird diese Fragestellungen aus praktischer und wissenschaftlicher Sicht beleuchten.

Auch sehr schön: Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Zwei gute Argumente vorbeizuschauen, wie ich finde 🙂